Janas Freund ist doch unmöglich! AfKM-Logo
 
Anschrift » 
Telefon » 
E-Mail » 
Leserforum » 
Gesellschafter » 
 
 Ledderhoser Weg 68 · 55543 Bad Kreuznach
 0671 7964478
 mailbox@viel-passiert.de
 feedbook.de
 Dr. Nicholas S. Pascoe, Wolfgang Manz
 
 
 

  Jugend-Lesebuch (8 bis 12 Jahre)
  »Janas Freund ist doch unmöglich«
  von Brigitte Endres
  14,5 x 20,5 cm, Hardcover, 120 Seiten
  mit 13 farbigen Illustrationen von Ellen Weyrauch
  Verlag Pascoe & Manz, ISBN 3-937331-00-X
  Preis 9,90 EUR
  zzgl. 1,10 EUR Verpackung und Versand.
  Ab 3 Exemplare versandkostenfrei.
 
 
Gemeinsam mit Kindern lesen
Die PISA-Studie hat es überdeutlich gemacht: Lesen ist das Fundament der Bildung! Doch:

Viele Kinder wollen nicht lesen.
Leicht konsumierbare Bilderwelten sind angesagt: Comics, Fernsehen, Computer- und Videospiele sind allemal beliebter als ein Kinderbuch. Pädagogen haben für diese Entwicklung schon neue Begriffe geprägt, sie sprechen von „Medienverwahrlosung” und „Leseverweigerern”.

Wir setzen das Konzept „Gemeinsam mit Kindern lesen” dagegen, das aus einer Initiative von Eltern und Pädagogen heraus entstanden ist und die „Förderung der Lese- und Lebenskompetenz” bei 8- bis 12-jährigen Kindern zum Ziel hat. Natürlich kommt der Lesespaß dabei nicht zu kurz.

Denn: Gemeinsam mit einem Erwachsenen eine spannende Geschichte zu lesen, das wird bei jedem Kind wie ehedem Begeisterung auslösen.

Das Besondere an dem zweimaleins-Buch:
Die Textabschnitte sind mit zwei unterschiedlichen Farben gedruckt. Der Erwachsene beginnt mit dem Vorlesen, alle Abschnitte mit blauer Schrift liest das Kind. Im gleichen Maße, wie von Kapitel zu Kapitel die Spannung steigt, werden die blauen Abschnitte länger. Durch das abwechselnde Lautlesen, Im-Kopf-Lesen, Mitlesen und Zuhören schult das Kind die Artikulation, Leseschwächen werden deutlich.

Selbstverständlich können die Mädchen und Jungen dieses mitreißend geschriebene und wunderschön illustrierte Buch auch allein lesen. Der Text ist gesetzt in Schulschrift, auf schwierige Trennungen wurde verzichtet. Die Schreibweise entspricht den Regeln der neuen Rechtschreibung.

Worum geht es in der Geschichte?

Als Jana in einer Kaufhauspassage den obdachlosen
Kalle und seinen Hund Knurps kennen lernt, denkt sie
sofort an das, was Mama gesagt hat: „Penner, die arbeiten
nicht und versaufen alles, was man ihnen gibt.”

Doch Kalle ist anders, das merkt Jana bald. Er hat im
Leben so viel Pech gehabt! Wie gern möchte sie etwas
für ihn tun! Aber ist es nicht gefährlich, sich mit einem
Fremden abzugeben? Ihre Schulkameradin Franzi findet
Kalle jedenfalls völlig unmöglich, und Mama wäre sicher
auch dagegen, dass sie mit ihm spricht.

Zum Glück wird Schwester Lucia aus dem nahe gelegenen
Kloster Janas Verbündete. Im Traum kommt Jana dann
die Idee, wie sie Kalle helfen kann. Und Kalle findet einen
Weg, ihr seine Dankbarkeit zu zeigen. So entwickelt sich
zwischen den beiden eine ungewöhnliche Freundschaft
auf dem Boden gegenseitiger Hilfe.

Eines Abends wittert Knurps große Gefahr, und Kalle kann
endlich zeigen, was in ihm steckt.

Von nun an geht es mit den Freunden richtig bergauf!

Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit, die ersten zwei Kapitel des Jugendbuches im Original-Layout als PDF herunter zu laden. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das kleine Icon und speichern Sie die Datei auf Ihre Festplatte. Mit dem Adobe Reader können Sie die Seiten am Bildschirm lesen oder ausdrucken.
 Leseprobe Jugendbuch (272 kB)

Dieses spannende zweimaleins-Buch mit seinem überzeugenden Lesekonzept eignet sich hervorragend als Ganzschrift in den Grundschulklassen 3 bis 5. Wir liefern auch Klassensätze, bitte richten Sie Ihre Anfrage per eMail an uns.
Besuchen Sie auch unser Leserforum, dort ist Raum für Kritik und Anmerkungen zu dem Jugendbuch und unserem Lesekonzept.

Zu dem Lesebuch ist ein Begleitbuch für Lehrer und Eltern erhältlich (siehe unten). Darin ist der Text noch einmal komplett abgedruckt und die Handlung wird in drei eingefügten Kapiteln aus einer anderen Perspektive dargestellt. Darüber hinaus enthält es Fragestellungen und Hintergrundinformationen zum Inhalt der Geschichte sowie vier Arbeitsblätter als Kopiervorlage.
Auch die ersten zwei Kapitel des Begleitbuches können Sie im Original-Layout als PDF herunter laden. Die Vorgehensweise entspricht der oben beschriebenen.
 Leseprobe Begleitbuch (136 kB)

Gleich bestellen!
Bei Nichtgefallen haben Sie 14 Tage Rückgaberecht und wir erstatten Ihnen den Kaufpreis.
 


Begleitbuch für Lehrer und Eltern

»Janas Freund ist doch unmöglich«
von Dr. Nicholas S. Pascoe / Wolfgang Manz
Paperback, 14,5 x 20,5 cm, 112 Seiten
ISBN 3-937331-01-8, jetzt bestellen!
Preis 5,00 EUR
zzgl. 1,00 EUR Verpackung und Versand.
Bei gleichzeitiger Bestellung des Lesebuchs insgesamt nur 1,10 EUR Versandkosten!  
Begleitbuch für Eltern und Lehrer